1. Vollautomatische Wendung

Hinter dem Gerät ist ein leistungsstarker Wende-
motor verbaut (außenliegend, abgedeckt), der
über eine Schubstange und die weiße Vorhänge-
schiene (pulverbeschichtetes Aluminium) mit den
Bruthorden verbunden ist und diese automatisch
nach vorne und hinten schiebt. Über verschieden
lange Vorgängeschienen kann eine beliebige An-
zahl von Horden gewendet werden. Für optimale
Brutergebnisse sind unsere vollautomatischen
HEKA-Brutgeräte dabei auf 12 Wendungen pro
Tag programmiert - was aber durch Sie auch ein-
fach umstellbar oder auch deaktivierbar ist.
 

2. Vollautomatische Befeuchtung

   Alle HEKA-Brutgeräte mit Befeuchtung verfügen
   über eine absolut vollautomatische Befeuchtung.
   Standardmäßig wird ein Wasserkanister mitge-
   liefert und angeschlossen, der als Wasser-
   reservoir für die Befeuchtung dient. Möglich ist
   aber auch der Anschluss direkt an die Wasser-
   leitung. Gerne stellen wir Ihr Gerät direkt für den
   dann herrschenden höheren Wasserdruck ein -
   eine kurze Nachricht reicht dazu. Ein Schwimmer-
   ventil regelt die Wasserzufuhr aus dem Kanister
   oder aus der Wasserleitung. Beim Auf- und Nach-
   heizen des Geräts wird dann eine Wasserheizung
   angesteuert, die das Wasser erwärmt und ver-
   dampfen lässt. Eine störungsfreie und zuverläs-
   sige Technik für optimalen Bruterfolg.

 

3. Prozessorsteuerung mit kompletter Regelung per Computer

Die zuverlässige Computersteuerung bietet
einen erstklassigen Funktionsumfang. Einer-
seits werden Temperatur und Feuchte stets
gleichzeitig angezeigt, so dass die exakte Re-
gelung des Geräts auf den ersten Blick er-
sichtlich ist. Andererseits können Temperatur,
Feuchte, Wendung und Abkühlzeit mit weni-
gen Tastendrücken verändert werden.

4. Isolierverglasung

 

   Alle Brutmaschinen der Serie "HEKA-Favorit" sind serien-
   mäßig mit isolierverglaster Scheibe ausgestattet. Der
   Isolierwert ist gegenüber einer Einfachverglasung ent-
   schieden besser, wodurch der Energieverbrauch spürbar
   sinkt. Gleichzeitig beschlägt eine isolierverglaste Tür
   erst ab ~80% rel. Luftfeuchtigkeit - also erst jenseits der
   Werte, die in aller Regel benötigt werden.



 

5. Holzhorden oder Kunststoffhorden

Die Holzhorden bestechen durch ihren günstigen Preis -
indem diese aus feuchtebeständigem (Sauna-)Holz
gefertigt sind, erreichen diese eine lange Haltbarkeit bei
perfekter Stabilität ohne Verformungen.


  
Die Kunststoffhorden bieten darüber hinaus den Vorteil einer
hygienisch perfekt zu reinigenden Oberfläche: insbesondere
für die Verwendung unserer Geräte im  Laborbetrieb ein
unschätzbarer Vorteil - ebenso aber auch für den auf Sau-
berkeit bedachten Züchter. Da die Kunststoffhorden bei glei-
cher perfekter Stabilität mit einem schmaleren Rahmen gefertigt werden können, bieten diese dabei eine um fast 15% höhere Einlagezahl:ein optimales Preis-Leistungsverhältnis!
 

Weitere Detail-Informationen zur Serie HEKA-"Favorit"

Weitere Informationen zur Serie HEKA-"Favorit" finden Sie hier
 

Zubehör

Das Brutgerät ist komplett ausgestattet mit sämtlichem benötigtem Zubehör. Beinhaltet ist die Innenbeleuchtung des Brutraums, drei Brut- und zwei Schlupfhorden Ihrer Wahl, ein Wasserkanister, eine ausführliche Bedienungsanleitung sowie verschieden lange Vorhängungen, um eine beliebige Anzahl von Horden automatisch wenden zu lassen.
Weiterhin mögliches Zubehör, das dem Gerät nicht beiliegt, wäre eine Schierlampe zum Prüfen der Bruteier auf Befruchtung, weitere Brut-/Schlupfhorden (falls benötigt) sowie das passende Desinfektionsmittel zum Reinigen nach der Brut (wir empfehlen: Amo-Des).

 

Technische Daten

2 Jahre Garantie.

Maße: Breite 65 cm, Tiefe 55 cm, Höhe 97 cm,

Gewicht ca. 46 kg, Stromverbrauch in 24 Std., ca. 1,2 kW

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Godi‘s Heimtierbedarf GmbH
Godi Bucher
Hueb 35 
6263 Richenthal

Tel: 062 749 30 40
Fax: 062 749 30 41
Mobil: 079 332 77 44

kontakt@godis-heimtierbedarf.ch

Öffnungszeiten Laden

Mittwoch: 13.30 - 18.30 Uhr
Freitag: 13.30 - 18.30 Uhr
Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr 13.00 - 17.00 Uhr
oder auf telefonische Voranmeldung

Wegen Feiertag geschlossen:
01. / 02. Januar
1. August (Nationalfeiertag)
15. August (Maria Himmelfahrt)
08. Dezember (Maria Empfängnis)
25. / 26. Dezember